Previous Next

Grasser en vogue

Am Freitag, 2. Juli 2021, präsentierte das P-Seminar „Grasser en vogue – eine französische Modenschau“ seinen Abschlussfilm zu Leben und Werk des französischen Modedesigners Yves Saint Laurent.

Coronabedingt konnte im November 2020 die geplante Präsenz-Show nicht stattfinden, sodass das P-Seminar das Défilé kurzerhand nicht als Live-Act, sondern als Film gestaltete.

Neben den vielen Arbeitsstunden, die das Seminar in die Erstellung der Kollektion investierte, kam dann noch der Drehtag am 20.11.20 hinzu. Hierbei musste das Technikteam die Bühne inklusive Laufsteg aufbauen, die Models in Hygieneregel konformen Slots gestylt werden, die Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer die Übersicht über die zu den einzelnen Models passenden Kollektionen behalten, die Moderatoren ihre Ansagetexte üben, etc. In unzähligen Aufnahmen erfolgte die Erstellung des Rohmaterials. Glücklicherweise fand sich in der Gruppe ein talentierter Teilnehmer, der unter einem enormen Arbeitsaufwand das mehrstündige Rohmaterial zu einem 34minütigen kurzweiligen Film schnitt.

Trotz streng limitierter Besucherzahl und fehlendem Live-Ambiente einer „echten“ Modenshow konnte das P-Seminar unter großem Applaus seine „Abschlussarbeit“ in einem stimmungsvollen Rahmen präsentieren.

Kirsten Mallmann und Anja Möst